Anne Markgraf

Anne Markgraf
Sozialpädagogin

Anne Markgraf

Anne Markgraf hat schon während ihres Studiums an der Fachhochschule Potsdam ihre Begeisterung für die Altenhilfe entdeckt. Während ihrer Tätigkeit in der Beratungsstelle für Pflege und Demenz im SPZ Brandenburg hat Frau Markgraf ein fundiertes Wissen rund um das Thema Pflege und Demenz erworben. Sie wird sehr gerne als Dozentin bei Angehörigenschulungen und Mitarbeiterfortbildungen gebucht.
Anne Markgraf ist durch eine Weiterbildung bei Baba Yaga e.V. und mehrere Praktika auf Therapiehöfen ist sie seit 2007 für die Pädagogisch-Therapeutische- Mensch-Tier-Begegnung qualifiziert. Sie ist auch Therapiebegleithundetrainerin nach § 11 Tierschutzgesetz und Regionalgruppenleitung im Bundesverband Tiergestützte Intervention. Von 2009-2016 war Frau Markgraf Vorsitzende und Koordinatorin des Therapiehunde- Brandenburg e.V., aktuell ist sie die Ausbildungsleitung der Besuchshundeteams. Seit 2018 nimmt sie an den Arbeitssitzungen des Forum Heimtier teil. Sie hat unter dem Namen Kahlisch bereits vier erfolgreiche Sachbücher zur tiergestützten Intervention verfasst und ist zudem deutschlandweit als Dozentin zum Thema unterwegs. Bereits seit 2002 sammelt Frau Markgraf viele Erfahrungen in der tiergestützten Arbeit mit Hund in verschiedensten Einsatzbereichen (Seniorenheime, Kitas, (Grund-) Schulen, Psychiatrie, Hospiz etc.).

b7cd147a87a73ab67a300fe307403e93