Max. Teilnehmer
20
Min. Teilnehmer
8

Dozentin

Gritt Förster
Dozentin für Betreuung von Senioren

Gedächtnistraining und Beschäftigungstherapie für Männer

Kursnummer
WBPB80

Termine

16.03.2020 - 17.03.2020
Quartier Martha Piter - Schulungsraum
7 freie Plätze

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Betreuungskräfte, Alltagsbegleiter*innen und Präsenzkräfte für Senioren. Die Teilnehmenden erhalten am letzten Tag ein Zertifikat, das die Teilnahme bestätigt. Die Schulung kann als jährliche Pflichtfortbildung/ Auffrischung über 12 Stunden für Betreuungskräfte gemäß §§ 43b, 53c, 45a und b SGB XI gewertet werden.

Beschreibung

Tag 1: Gedächtnistraining

Ganzheitliches Gedächtnistraining spricht alle Sinne an. Beide Gehirnhälften werden zielgerichtet verschaltet. Es gibt in diesem Seminar Aufgaben aus 13 Trainingsbereichen, die für den späteren Einsatz vorgestellt und auch vorbereitet werden. Ergebnis soll es sein, die kognitiven Fähigkeiten bei den Senioren, mit denen Sie arbeiten, zu stärken.

Inhalte:

- Ankommen/ Kennenlernen, voneinander lernen

- Gemeinsame und persönliche Reflexion

- Wozu dient Gedächtnistraining? Was bringt es überhaupt?

- Ziele

- Wie bereitet man eine Gedächtnistrainingsrunde vor?

- Faustregeln für ein gelungenes Gedächtnistraining

- Was ist bei Menschen mit Demenz zu beachten?

- Erlernen und Ausprobieren vieler kognitiver Aktivierungen

 

Tag 2: Beschäftigungsangebote für Männer

Es ist wichtig, die Beschäftigungsangebote bei Männern speziell auf die Themen abzustimmen, die sie ansprechen. Das sind zum Beispiel Politik, Auto und Technik. Besonders Hobbys und Berufe brauchen sie für ihre eigene Identitätsfindung und - orientierung. Somit wird die Wertschätzung der Lebensleistung der Senioren, mit denen Sie zusammenarbeiten, gesteigert.

Inhalte:

- Warum Beschäftigungstherapie speziell für Männer?

- Ziele

- Was gibt es für Themen in der Männerbeschäftigung?

- Praktische Beispiele

- Aufbau/ Erarbeitung einer Gruppenstunde zu einem Thema

- Erstellung eines Materials, das speziell für die Arbeit in der Einrichtung angefertigt wird und mitgenommen werden kann

- Reflexion und Anregungen

 

Über den Dozenten

Gritt Förster:

2009-2019: Betreuungsassistentin für Demenzerkrankte in Wohngemeinschaften

seit 2017: Dozentin in einer Altenpflegeschule für das Fach Betreuung von Senioren

seit Januar 2018: Fortbildungen für Betreuungskräfte

 

Kurs buchen

150,00 €Alle Preisangaben inkl. MwSt.

b314008c463580e4142ea58cb91cecf5