Suche
Max. Teilnehmer
12
Min. Teilnehmer
8

Dozent

Marco Zerbst
Koch, Diätkoch, Betriebswirt

Lebensmittelhygiene

Kursnummer
FB-LH-01

Termine

23.06.2022, 13:30 - 16:00 Uhr
Quartier Clara Zetkin - Schulungsraum
12 freie Plätze

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Hauswirtschafts-, Betreuungs- und Präsenzkräfte sowie an Interessierte.

Beschreibung

Die Lebensmittelhygiene ist im Rahmen der Infektionsprävention ein wichtigster Teilbereich der Hygiene. Denn aufgrund mangelnder Hygiene können Krankheitserreger in Lebensmitteln massive gesundheitliche Erkrankungen bei den Konsument*innen verursachen. Aber auch sonstige Schadstoffe und Rückstände aus dem Lebensmittelproduktions- oder -verarbeitungsprozess können gefährliche Gesundheitsrisiken darstellen (z.B. Glasscherben, Metallsplitter).

Daher liegt die Verantwortung der Lebensmittelhygiene in erster Linie bei den Unternehmen, die Lebensmittel herstellen, verarbeiten, behandeln oder in den Verkehr bringen.

In diesem Seminar lernen Sie die wesentlichen Punkte der Lebensmittelverordnung vom 08.08.2007 kennen. Außerdem, was es bei der Risikogruppe Senior*innen zu beachten gilt und welche Hygieneregeln für leicht verderbliche Lebensmittel gelten. Auch Betriebliche Eigenkontrollen sowie das HACCP-Konzept werden anhand praktischer Beispiele behandelt.

Kurs buchen

60,00 €Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Ansprechpartner

Lisa Wuthe

Tel.: 03381 - 764 271
l.wuthe@spz-brb.de

PNEzNMWjDCbhOgB5PtzuaoyjelmkgaMGp58HTArZxx4