Pflegeassistenz und Betreuung

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an alle in der Pflege Tätigen, speziell an Betreuungskräfte, Betreuungsassistenten, Alltagsbegleiter und Präsenzkräfte sowie Interessierte.

Einige der Kurse können als jährliche Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte gemäß §§ 43b, 53c, 45a und b SGB XI gewertet werden.

Beschreibung

Fortbildungen sind ein- oder mehrtägige Veranstaltung mit dem ziel, das eigene fachspezifische Wissen aufzufrischen und zu erweitern. Einige der angebotenen Fortbildungen berechtigen zur weiteren Ausübung der Tätigkeit als Betreuungskraft. Die Teilnehmenden sollen sich in der Fortbildung aktiv mit ihrer Rolle als Betreuungskraft auseinandersetzen sowie durch die Vermittlung von aktuellem Wissen ihre berufliche Praxis reflektieren.

Alle Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebescheinigung der SPZ-Akademie oder der Fachgesellschaft, die die Fortbildung führt.

 

 

Ansprechpartner

Lisa Wuthe

l.wuthe@spz-brb.de

Filter
7d659d80ba85a2489ac3a42d3ce1760e